Informationen zur CryEngine SDK
Geschrieben von joraku   
Donnerstag, 5. Mai 2011

Die Kollegen von Spieleradar haben weitere Informationen zum geplanten SDK. Unter anderem werden Informationen über die kommerzielle Vermarktung des SDK's veröffentlicht.

zur News auf Spieleradar.de: CryEngine 3 bald für alle Hobbyentwickler kostenlos

alte News vom 21.04.2011

Auf crymod.com ist ein Text von Chevat Yerli zu lesen in dem er neue Informationen zum CryEngine SDK veröffentlicht.

Bei der CryEngine SDK handelt es sich nicht um den Sandbox Editor, welcher Anfang Sommer veröffentlicht werden soll, sondern um die komplette Engine, inklusive C++ Codezugang, content exporters, shader code, game sample code von Crysis 2, script samples, neuer verbesserter Flowgraph und eine große Auswahl an Asset Beispielen.

>> zum Text auf crymod.com

 

 

 
< Zurück   Weiter >
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen: